Was wir von Hunden lernen können!

 

 

 

• Wenn jemand einen schlechten Tag hat, sei still, setze dich neben ihn und liebkose sie oder ihn ganz sanft.

 


• Wenn du glücklich bist, tanze herum und schlenkere mit deinem ganzen Körper.

 


• Wenn das, was du suchst, vergraben ist, buddle so lange danach, bis du es findest (macht im Sand und Matsch am meisten Spaß).

 


• Trinke an heißen Tagen viel Wasser und lege dich unter einen schattigen Baum.

 

schließe Freundschaft.

 


• Egal wie oft du beschimpft wirst, schmolle nicht; renne gleich zurück und

 


• Spiele nie vor, du seist etwas, was du nicht bist.

 


• Vermeide es zu beißen, wenn es auch ein einfaches Knurren tut.

 


• Lasse dir niemals die Gelegenheit entgehen, einen vergnüglichen Ausflug zu machen.

 


• Renne, spiele und tolle täglich herum.

 


• Wenn geliebte Menschen nach Hause kommen, renne ihnen immer entgegen, um sie zu begrüßen.

 


• Mache Nickerchen und strecke dich bevor du aufstehst.

 

• Sei loyal.

(c)"Of Little Dream Dancer"

Nach oben